Zentrum für Migranten und Interkulturelle Studien

Nachbarschaftshaus Am Siek

Das zentrale Thema unserer Einrichtung ist die Integration von Migranten in die Gesellschaft. Das ZIS setzt sich ein für die Förderung der Integration der in Bremen lebenden Migranten bei gleichzeitiger Wahrung der kulturellen Eigenständigkeit. 

Von Integrationskursen – Deutsch als Fremdsprache – bis zur Kreativen Gruppenarbeit haben wir ein vielfältiges Angebot entwickelt, mit dem wir Neuzuwanderer ansprechen aber auch Anlässe schaffen, um Begegnungen zwischen Deutschen und Migranten zu fördern.

Das ZIS ist eine unabhängige, gemeinnützige und überparteiliche Organisation.

Ziel unserer Arbeit ist der Abbau von Vorurteilen zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunftsländer, Kulturen, Traditionen und Religionen.

Beratungszentrum 

In Bremen leben viele Menschen aus anderen Ländern und Kulturen. Für sie ist es manchmal schwierig, sich im deutschen System zurechtzufinden oder für sie verständliche Informationen zu bekommen.

In der speziell auf Migranten zugeschnittenen Beratung, die wir auf Anfrage in verschiedenen Sprachen durchführen, finden Ratsuchende mehr Klarheit über Probleme, Bewältigungsmöglichkeiten, Entscheidungsalternativen und Entwicklungsperspektiven. 

Zentrum für Migranten und Interkulturelle Studien e.V.
Zentrum der Migration

Am Siek 43

Telefon 0176 85 16 27 00
osterholz-schweizerviertel@zis-tdi.de
www.zis-bremen.de

Gruppenangebote auf Nachfrage



Zentrum für Migranten und Interkulturelle Studien e.V.
Beratungszentrum

St.-Gotthard-Straße 33

Telefon 0176 85 16 27 00
osterholz-schweizerviertel@zis-tdi.de
www.zis-bremen.de

Mo 13:00 - 17:00   Uhr
Di   10:00 - 13:00   Uhr
Mi   09:00 - 12:00  Uhr
       15:00 - 17:00  Uhr
Do  10:00 - 13:00  Uhr
       15:00 - 17:00  Uhr
Fr    09:00 - 13:00  Uhr

REDAXO 5 rocks!